Begründer und Lehrer der Bodhisattva Schule

Padma Wolff und Torsten Brügge

Padma Wolff (Dipl.Psych) und Torsten Brügge (HP) begegneten Anfang der 90er Jahre ihren spirituellen Lehrern aus der Tradition des indischen Weisen Sri Ramana Maharshi: Sri Poonjaji, Gangaji und Eli Jaxon-Bear.

Seit Ende der 90er bieten sie jeweils allein und gemeinsam  Veranstaltungen und Retreats zu spiritueller Selbsterforschung in Deutschland und auch international an. Seit 2007 betreiben sie in Hamburg die „Praxis für Meditation und Selbsterforschung“, in der sie Gruppen,  Einzelsitzungen und Supervision anbieten.

Die Angebote der Bodhisattva-Schule und die Ausbildung zum psychologisch-spirituellen Begleiter stellen ab 2010 eine systematische Vermittlung von Selbst-Erforschung und der Fähigkeiten, andere Menschen zu unterstützen, dar.

tl_files/bodhisat/Torsten und Padma.jpg

Torsten Brügge und Padma Wolff leben seit 1997 in einer Beziehung, in der sie sich gegenseitig in der Vertiefung spiritueller Freiheit unterstützen. In ihrem Studium der Psychologie engagierten sie sich vor allem für die transpersonale Psychologie.

Andere Lehrer/Gastdozenten

Für ein breites Spektrum des Lehrangebotes lädt die Bodhisattva-Schule erfahrene und hochqualifzierte Gastdozenten ein. Im Moment stehen wir mit folgenden Dozenten in partnerschaftlicher Zusammenarbeit:

Charlotte Bunsen
erfahrene Heilpraktikerin im Feld klassischer Homöopahtie, leitet Aus- und Fortbildung für HeilpraktikerInnen und ÄrztInnen und zur Vermittlung alternativmedizinischer Themen, Begründerin des "Hamburger Instituts für psychosomatische Medizin und klassische Homöopathie"

Ralf Heske
Heilpraktiker und zertifizierter Coach und Lehr Coach für The Work of Byron Katie (ITW / VTW)

Carola von Bismark
erfahrene Psyhotherapeutin im Bereich systemische Aufstellung, Logotherapie, Craniosacralarbeit u.a.

Nina Beck
Dipl. Psychologin, Psychotherapeutin im Feld der Logotherapie, intensive Berufserfahrungen im Bereich Suchtbehandlung- und prävention, starkes Engagement für transpersonale Psychologie, Forschungsarbeit im Bereich Spiritualität und Psychose, spezielle Behandlungsverfahren für Legasthenie